Frage

Rechnungs-PDF an Shop übergeben / auf FTP ablegen


  • Regelmäßiger Teilnehmer
  • 2 Antworten

Hi zusammen,

wir suchen nach einer Möglichkeit, die in Xentral erzeugten Rechnungen an unseren Shop rückzuführen, um diese dort dem Kunden im Kundenkonto darstellen zu können.

Wir könnten diese problemlos abgreifen, wenn sie z.B. automatisiert über einen Export auf einen FTP abgelegt werden würden.

Gibt es eine Möglichkeit, die PDFs automatisiert auszugeben / abzulegen?

Vielen Dank!


6 Antworten

Benutzerebene 7
Abzeichen +5

Schaut euch mal das Übertragung Modul an ;) 

Benutzerebene 6
Abzeichen +3

@Niko da nicht genau klar ist um welches Shop-System es geht ist die Aussage von Daniel richtig, möchte aber zumindest hier noch der Vollständigkeit halber ergänzen, dass bei Shopware 6 die Rechnung an den Shop hochgeladen wird. Das ist aber auch der einzige Shop, wo das klappt. Wichtig wäre nur hier dann, dass die Rechnung im ersten Logistik-Prozess (Stufe 1) erzeugt wird. 

VG

Christian

Erst einmal vielen Dank euch beiden.

Wir hatten uns das Übertragungen Modul schon in anderem Zusammenhang angeschaut und dann verworfen, daher war es bei uns nicht mehr auf dem Radar.

Wir testen das mal, sollte ja funktionieren.

@Christian es handelt sich um einen modified Shop, entsprechend gibt es sicherlich keine direkte Übertragung der Rechnungen ;)

Beste Grüße
Niko

Benutzerebene 6
Abzeichen +3

@Niko ne - für modified auf gar keinen Fall. Da hast du recht. 

Wir haben nun das Übertragungen Modul entsprechend eingerichtet, sodass die Rechnungen auf unserem FTP abgelegt werden können.

Unser Wunsch ist, die Rechnungen permanent (mindestens einmal täglich) auf den FTP zu übertragen.

Gibt es hier eine Möglichkeit, nur neue Rechnungen zu übertragen, oder via Variable zu sagen, dass stets nur für den aktuellen / letzten Tag die neuen Rechnungen übertragen werden sollen?

Sonst müllen wir uns ja total mit Daten zu und haben alle Daten doppelt und dreifach auf dem FTP..

Vielen Dank!

 

 

Benutzerebene 7
Abzeichen +5

Das Modul sollte jeden Beleg nur einmal übertragen. 

Und ihr könnt “Start ab Datum:” einstellen sowie den Beleg-Status. 

Alternativ wäre die API noch eine Option die Belege zu exportieren und speichern. 

Antworten