Frage

Wie erhöht Ihr die Lieferantenpreise? Export und Import?

  • 22 September 2022
  • 4 Antworten
  • 41 Ansichten

Benutzerebene 1
Abzeichen

Hallo zusammen,

 

aktuell ändern sich ja sehr schnell die Lieferanten-Preise.

 

Ein gutes Tool hat Xentral dazu akutell nicht im Angebot, oder ich sehe es nicht.

 

Aber wie erhöt Ihr die Preis?

Exportiert Ihr erst die alten Preise und bearbeitet diese in Excel und imortiert dann wieder?

Oder wie macht Ihr es???

 

Ich habe versucht diese zu exportieren aber ich bekomme schon mal keine Menge raus da ich in den “Verfügbaren Felder” keine Einkaufsmenge finde.

 

Mein Versuch sieht so aus:

nummer;
lieferantnummer;
lieferantname;
einkaufspreisnetto;
 

Aber neben der fehlenden Menge bekomme ich nur 152 Preise in der CSV, aber im Lieferprogramm sind 401 Artikel…

 

Und wo ist das Problem?

 

Kann mit jemand helfen?

 

Vielen Dank.

 

VG

Marcel 


4 Antworten

Benutzerebene 1
Abzeichen

Hallo @Marcel vom Stein um die Einkaufspreise zu verändern, musst du die Herstellernummer (diese muss vorher im Artikelstamm gespeichert sein) mit angeben! Ich habe mal ein Screenshot angehangen, von meiner Import-Vorlage. CSV-DAten ab Zeile “3” müsstet du natürlich noch an deine Bedürfnisse anpassen. In Zeile 1-2 habe ich Überschriften etc. zustehen. 

 

Benutzerebene 1
Abzeichen

Hallo @Marcel vom Stein um die Einkaufspreise zu verändern, musst du die Herstellernummer (diese muss vorher im Artikelstamm gespeichert sein) mit angeben! Ich habe mal ein Screenshot angehangen, von meiner Import-Vorlage. CSV-DAten ab Zeile “3” müsstet du natürlich noch an deine Bedürfnisse anpassen. In Zeile 1-2 habe ich Überschriften etc. zustehen. 

 

Hallo @rpedesa,

 

danke für deine Antwort. Der Import ist klar. Ich brauche aber erstmal vernüfgitge Daten im Export, also aus Xentral!  

Und da fehlt mit schon mal die Menge die ich nicht rausbekomme! Über Lieferantenartikelnummer sprechen wir jetzt mal nicht…

 

VG

Marcel

Benutzerebene 1
Abzeichen

Hallo @Marcel vom Stein um die Einkaufspreise zu verändern, musst du die Herstellernummer (diese muss vorher im Artikelstamm gespeichert sein) mit angeben! Ich habe mal ein Screenshot angehangen, von meiner Import-Vorlage. CSV-DAten ab Zeile “3” müsstet du natürlich noch an deine Bedürfnisse anpassen. In Zeile 1-2 habe ich Überschriften etc. zustehen. 

 

Hallo @rpedesa,

 

danke für deine Antwort. Der Import ist klar. Ich brauche aber erstmal vernüfgitge Daten im Export, also aus Xentral!  

Und da fehlt mit schon mal die Menge die ich nicht rausbekomme! Über Lieferantenartikelnummer sprechen wir jetzt mal nicht…

 

VG

Marcel

@Marcel vom Stein meinst du mit Menge den Einkaufspreis ab Menge z.b 5 Stk. - xx,xx €? Dann probiere mal “lieferanteinkaufmenge” - weitere “Variablen” findest du im folgenden Link.

https://help.xentral.com/hc/de/articles/5091351567388-Variablen

Benutzerebene 1
Abzeichen

Hallo @rpedesa,

 

danke für die Infos aber für mich ist und bleibt es nicht logisch das ich eine Herstellernummer haben muss.  Diese haben wir teilweise nicht weil es Angebotsartikel bei unserem Lieferanten ist. Und jetzt?

 

Auch führen wir unser System mit unseren Nummer und nicht mit einer Fremd/Herstellernummer.

 

 

Es muss doch möglich sein einfach und schnell die Preise anzupassen.

So ist dies das System an dieser Stelle vollkommen überfordert.

 

Um das SAP der kleinen Unternehmen zu sein, wie Herr Thelen so toll gesagt hat, muss auch hier nich gearbeitet werden.

 

Schade das sowas einfach wie Preiseanpassen nicht umgesetzt wird.

 

VG

Marcel

Antworten