Frage

Amazon Schnittstelle - Falsche Preise bei Auftragsimport


Hallo Zusammen,

 

wir haben folgendes Problem:

Beim Auftragsimport von Amazon zu Xentral werden falsche Preise bei den Auftragspositionen hinterlegt. Wir können uns nicht erklären, woran das liegt. Das Artikel Mapping funktioniert, allerdings greift die Schnittstelle nicht den Amazon Preis ab.  Nachfolgend Screenshots unserer Einstellungen der Schnittstelle und der Preisgruppen:

In der Schnittstelle ist beim deutschen Marketplace die AMZ Preisgruppe hinterlegt:

 

In der Schnittstelle ist unter Einstellungen - Extra Verkaufspreise die gleiche Gruppe hinterlegt:

 

 

In den Artikeln, die über Amazon verkauft werden, ist die Preisgruppe Amazon hinterlegt:

 

 

Und neue Kunden werden automatisch der Kundengruppe Amazon zugeordnet:

 

 

Falls jemand einen Tipp hat, woran es liegen könnte, würden wir uns sehr freuen.
Gerne auch eine Antwort auf die Frage, gibt es die Möglichkeit den Verkaufspreis bei Auftragsimport von Amazon zu importieren?

Beste Grüße,
Daniel Then


0 Antworten

Hinterlasse den ersten Beitrag!

Antworten