Community Umfrage: API-Endpoints


Liebe Community,
 

da @Jonas Müller gerade im Urlaub ist, post ich dies in seinem Namen. Folgendes sind daher seine Worte:
Nachdem wir schon nach
Berichten und BI-Tools gefragt haben, kommen wir heute mit einem neuen Thema auf euch zu. Da wir gerade an einer Roadmap bezüglich API-Endpunkten arbeiten und auch bereits an neuen APIs arbeiten, ist mein Kollege, @markusarnold, aus dem Produkt Team auf mich zugekommen, damit ich mich an euch wende.

Wir würden gerne wissen, was für euch im Moment die wichtigsten API-Endpunkte sind. Es würde uns außerdem sehr freuen, wenn ihr uns hier einmal mitteilt, welche neuen API-Endpunkte ihr am dringendsten brauchen würdet! Teilt uns also gerne eure Insights mit. Sobald es dann losgeht, würden wir auch Kontakt zu den Teilnehmern aufnehmen, um die konkreten Use-Cases durchzusprechen! :)

Achtet wie bei den anderen Umfragen darauf, Dopplungen zu vermeiden und gebt lieber ein Like für einen API-Endpunkt, den ihr euch auch dringend wünscht. So bleibt es für uns und euch übersichtlicher!

Vielen Dank und Liebe Grüße

Jonas

 


31 Antworten

Benutzerebene 4
Abzeichen

Dann hoffen wir sehr dass unsere Wünsche alle umgesetzt werden 😊

Benutzerebene 3
Abzeichen +1

Xentral zu Xentral.

Jede Xentral zu Shop Anbindung ist besser als das Übertragenmodul.

Benutzerebene 7
Abzeichen +5

Xentral zu Xentral.

Jede Xentral zu Shop Anbindung ist besser als das Übertragenmodul.

Wir sind aktuell in der Entwicklung eines flexiblen und API basierten DataHub für den Datenaustausch von und nach xentral. Der connected dann auch xentral mit xentral und xentral mit jedem anderen System (CSV / XML / EDI) :)

Benutzerebene 3
Abzeichen +1

Xentral zu Xentral.

Jede Xentral zu Shop Anbindung ist besser als das Übertragenmodul.

Wir sind aktuell in der Entwicklung eines flexiblen und API basierten DataHub für den Datenaustausch von und nach xentral. Der connected dann auch xentral mit xentral und xentral mit jedem anderen System (CSV / XML / EDI) :)

Hallo Herr Schmidtchen,

die Frage ist, ob der Funnktionsumfang gleich oder besser ist, als mit den entwickelten APIs wie z.B. für Shopify, Shopware. Wird man in diesem DataHub z.B. auch die Belegsprachen mappen können, wir bei den anderen Anbindungen? Nur um ein Beispiel zu nennen.

Benutzerebene 7
Abzeichen +5

Hallo Herr Schmidtchen,

die Frage ist, ob der Funnktionsumfang gleich oder besser ist, als mit den entwickelten APIs wie z.B. für Shopify, Shopware. Wird man in diesem DataHub z.B. auch die Belegsprachen mappen können, wir bei den anderen Anbindungen? Nur um ein Beispiel zu nennen.

Wir nutzen die xentral API, somit sind wir hier entsprechend frei bzw. limitiert, was möglich ist.

Bisher konnten wir jedoch alles umsetzen, wie benötigt, manchmal zugegeben etwas umständlicher als notwendig. 

Generell können wir alles umsetzen, was das Übertragung - Modul bisher leistet, plus weitere Features. 
Der Hauptunterschied ist, dass wir nicht nur im- bzw. exportieren und Datensätze anlegen, sondern diese Daten auch updaten können. Somit ist es mehr als eine Datenübertragung, sondern vielmehr Synchronisierung. 

Wir würden uns sehr über REST Endpoints zum Einlagern und Auslagern freuen. Idealer Weise die Schnell-Einlagern Funktion aus der mobilen Lagerverwaltung, aber als REST Endpoint.

Der Grund ist, dass wir sehr große und schwere Artikel verkaufen und beim beladen unserer Regale auf Statik achten müssen. Außerdem dürfen bestimmte Artikel aus Sicherheitsgründen nur in bestimmte Lagerplätze eingelagert werden. Um das umzusetzen haben wir ein externes Tool programmiert, das über einen Bericht in Xentral überprüft welche Lagerplätze gerade frei sind und unter Berücksichtigung der Artikeldaten und Regalstatik einen Lagerplatz für einen Artikel vorschreibt.

Aktuell müssen unsere Mitarbeiten nachdem sie einen Lagerplatz von dem Tool vorgegeben bekommen haben, den Artikel von Hand in Xentral noch mal einlagern. Mit einem geeigneten Endpoint könnte unser Tool das übernehmen und würde so extrem viel Arbeitszeit einsparen.

Antworten