Beantwortet

Export Artikelliste mit Standartpreise und B2B Preise


Benutzerebene 2
Abzeichen

Hallo zusammen,

kann mir jemand verraten wie ich eine Excel-Liste exportieren kann die folgendes beinhaltet? Artikel - Artikelnummer - Standartpreis und B2B Preis und EAN

 

Danke

icon

Beste Antwort von Daniel Schmidtchen 4 January 2022, 08:09

Original anzeigen

19 Antworten

Benutzerebene 7
Abzeichen +5

Moin, 

entweder den Bericht “086 - ALLE VKS + EKS ÜBER ALLE ARTIKEL EXPORTIEREN” als Basis nutzen und dort die EAN noch ergänzen. 

Oder über die Import-/Exportzentrale Stammdaten Export mit den Feldern “ean” + “verkaufspreisnettoX;(X = 1-50)”.

 

Benutzerebene 2
Abzeichen

Danke - aber ich bekomme nicht unseren B2B Preis heraus. Wie kann ich den B2B Preis in einem Freifeld eingeben? Bzw. ein Freifeld dem B2B Preis zuordnen? Bei verkaufspreisnetto bekomme ich den gleichen Preis wie den UVP nur als netto aber ich brauch den B2B Preis und zusätzlich den UVP Preis (bei uns Standartpreis)

Benutzerebene 3
Abzeichen

Hallo,

Verwende im Stammdatenexport folgende Zeilen:

Standardpreis:

verkaufspreisnetto;

B2B:

verkaufspreisnetto2;

Bitte beachte, dass die Nummer 2 beliebig sein kann zwischen 1 bis 50, je nachdem wieviele VK-Preise du angelegt hast. Es empfiehlt sich daher auch die Gruppe zu exportieren.

verkaufspreisgruppe2;

Alle Preise werden als Netto-Preise ausgegeben. Solltest du also den Brutto-Betrag benötigen, musst du manuell den Steuersatz draufrechnen. Wie von dir beschrieben sind die B2B-Preise aber netto, daher sollte es so funktionieren. Oder?

Benutzerebene 2
Abzeichen

Hallo @Curt Beck*  danke für die hilfreiche Antwort,

nun habe ich die Liste / Excel exportiert. Weißt du oder jemand anders hier in der Community wie ich diese wieder hereinziehe?

Muss ich die gleiche Datei die ich in der Export-Liste auch bei der Import-Liste (Stammdaten Import) zuerst einmal anlegen?

Ich hatte es einmal versucht und nur mit einem Artikel versucht zum importieren, aber leider funktioniert es nicht, es kommt zuerst immer eine meldung keine EAN vorhanen und der Testartikel ändert sich nicht beim importieren.

 

Es wäre super wenn mir jemand helfen kann bevor ich händisch hier die ganzen Preise ändern muss.

 

Lieben Dank

Sibel - Anna und Paul Team

Benutzerebene 7
Abzeichen +4

Hallo Sibel @Anna und Paul Team,

korrekt, du musst über ein Import-Format die Felder nach Bearbeitung wieder über die Import-/Exportzentrale importieren. Ein gute Erklärung bietet dieses Video in der Academy: https://academy.xentral.com/products/xentral-erp-onboarding-training-21-1/categories/2148523648/posts/2151169174

Wir haben sonst auch eine kleine Anleitung für Preisanpassungen bereitgestellt: https://xendoit.de/howto-16-xentral-anpassung-einkaufs-und-verkaufspreise/

Viel Erfolg!

Dein Xendoit - Team

Benutzerebene 2
Abzeichen

Hallo @XenDoIt.de danke für das Video - ich habe mir die Daten so herausgezogen und auch so als CSV Datei abgespeichert aber er erkennt nicht die Artikel und sagt immer “Keine (Artikelname oder EANnummer vohanden) - obwohl diese Daten in der Datei sind.

Ich bin hier echt überfordert und muss meine neuen Preise reinspielen - bitte kann mir hier jemand helfen oder empfehlen der die Daten einspielt?

 

Danke

Benutzerebene 7
Abzeichen +4

Wie sieht denn deine Importvorlage aus? 

Anfangen muss diese wie folgt, z.B.

1:nummer; 
2:name_de;
3:lieferantennummer;
4:lieferantbestellnummer;
5:lieferanteinkaufnetto;
6:lieferanteinkaufmenge;

schau auch mal hier: 

 

Benutzerebene 2
Abzeichen

@XenDoIt.de hey.. so nun habe ich das nochmal mit den Zahen (Auflistung vorne) hereingezogen und tatsächlich zeigt er mir jetzt die Datensätze an die er importieren kann. Um nichts falsch zu machen bzw. nicht alles zu zerschießen habe ich erstmal nur einen Artikel importiert aber den Preis hat er nicht geändert. Jetzt weiß ich nicht warum er keine Änderung vorgenommen hat am Verkaufspreis. Woran kann dies liegen?

Lieben Dank für deine schnelle Hilfe/Antwort

Benutzerebene 7
Abzeichen +4

Das Beispiel oben beschreibt Einkaufspreise. Musst du dann für Verkaufspreise entsprechend abändern. 

Benutzerebene 2
Abzeichen

@XenDoIt.de 

Meine Datei ist ja bereits auf Verkaufspreise eingestellt.

so sieht die Datei aus und leider werden die Preise nicht eingespielt

Wie gesagt das ist jetzt nur eine Datei mit diesen beiden Artikel bevor ich die komplette Artikelliste einspiele

Woran kann es liegen?

1:nummer;
2:name_de;
3:ean;
4:verkaufspreisnetto;
5:freifeld6;
6:verkaufspreisnetto2;
7:verkaufspreisgruppe2;
8:systemid;

und das ist was in Xentral drin hab -

weißt du wo mein Fehler ist?

Benutzerebene 7
Abzeichen +4

es fehlen die Mengen (“1”) für die Preise. Siehe Formatbeschreibung:

 

Benutzerebene 2
Abzeichen

@XenDoIt.de entschuldige..aber irgendwie will es nicht wirklich

nun habe ich es so eingepflegt

stimmt das so ?

Und bei Xentral so…

1:nummer;
2:name_de;
3:ean;
4:verkaufspreisnetto;
5:freifeld6;
6:verkaufspreisnetto2;
7:verkaufspreisgruppe2;
8:systemid;
9:verkaufspreis1menge;

geht aber trotzdem nicht. Er ändert mir keine Preise

ich habe es auch schon versucht die Bezeichnung “verkaufspreis1menge” mit “verkaufspreismenge1” geändert aber beide Varianten ändert er nicht ob die 1 stehend für X in der Mitte eingesetzt wird oder hinten.

 

Benutzerebene 2
Abzeichen

@XenDoIt.de .. und noch übrigens warum ist die Bezeichnung beim Exportieren einer Datei die Bezeichnung anderst?

 

und beim Importieren

liegt es daran vielleicht?

Benutzerebene 2
Abzeichen

@XenDoIt.de kannst du mir bitte weiterhelfen?

 

Oder vielleicht jeamand anders aus der Academy?

Danke

 

Benutzerebene 7
Abzeichen +5

Hallo,

lass mal die Systemid vom Export weg. Die wird für den Import nicht benötigt.

Und deine Feldzuordnungen passen nicht. Außerdem stehen unterschiedliche Preisegruppen nicht untereinander, sondern in weiteren Spalten nebeneinander.

In der Import-Export-Zentrale:

1:nummer;
14:verkaufspreis1netto;
15:verkaufspreis1menge;
16:verkaufspreis1waehrung;
17:verkaufspreis1gruppe;
18:verkaufspreis1gueltigab;
19:verkaufspreis1gueltigbis;
20:verkaufspreis2netto;
21:verkaufspreis2menge;
22:verkaufspreis2waehrung;
23:verkaufspreis2gruppe;
24:verkaufspreis2gueltigab;
25:verkaufspreis2gueltigbis;
26:verkaufspreis3netto;
27:verkaufspreis3menge;
28:verkaufspreis3waehrung;
29:verkaufspreis3gruppe;
30:verkaufspreis3gueltigab;
31:verkaufspreis3gueltigbis;

Die Spalten 2-13 enthalten bei uns verschiedene Artikelinformationen (UVPs, etc.) die hier nicht relevant sind.

Wichtig: bei bei den Import-Einstellungen immer die Zeile mit dem ersten Artikelwert angeben.

Hinweis: Xentral kann maximal 10 Preislisten auf einmal importieren.

Die Excel-Datei vor der Übernahme nach LibreOffice (und dort als CSV gespeichert).

Die Artikel stehen direkt immer untereinander, aber immer nie zweimal die gleiche Artikelnummer. Verschiedene Preislisten werden immer rechts angehängt und benötigen jedes mal den kompletten Satz an Infos (verkaufspreisXnetto, verkaufspreisXmenge, verkaufspreisXwaehrung, verkaufspreisXgruppe, verkaufspreisXgueltigab) - wir haben noch “gültig bis” mit drauf, aber nutzen es nicht mehr, da Xentral unserer Meinung nach damit nicht gut umgehen kann bzw. Routinen im Code stecken, die das bei einem Upload neuer Preise automatisch setzen.

Artikelnummer Artikelbezeichnung verkaufspreisnetto verkaufspreisabmenge verkaufspreiswaehrung Preisliste Gültig ab Gültig bis verkaufspreisnetto verkaufspreisabmenge verkaufspreiswaehrung Preisliste Gültig ab Gültig bis verkaufspreisnetto verkaufspreisabmenge verkaufspreiswaehrung Preisliste Gültig ab Gültig bis
nummer name_de verkaufspreis1netto verkaufspreis1menge verkaufspreis1waehrung verkaufspreis1gruppe verkaufspreis1gueltigab verkaufspreis1gueltigbis verkaufspreis2netto verkaufspreis2menge verkaufspreis2waehrung verkaufspreis2gruppe verkaufspreis2gueltigab verkaufspreis2gueltigbis verkaufspreis3netto verkaufspreis3menge verkaufspreis3waehrung verkaufspreis3gruppe verkaufspreis3gueltigab verkaufspreis3gueltigbis
1 2 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31
1:nummer; 2:name_de; 14:verkaufspreis1netto; 15:verkaufspreis1menge; 16:verkaufspreis1waehrung; 17:verkaufspreis1gruppe; 18:verkaufspreis1gueltigab; 19:verkaufspreis1gueltigbis; 20:verkaufspreis2netto; 21:verkaufspreis2menge; 22:verkaufspreis2waehrung; 23:verkaufspreis2gruppe; 24:verkaufspreis2gueltigab; 25:verkaufspreis2gueltigbis; 26:verkaufspreis3netto; 27:verkaufspreis3menge; 28:verkaufspreis3waehrung; 29:verkaufspreis3gruppe; 30:verkaufspreis3gueltigab; 31:verkaufspreis3gueltigbis;
00295 Rasenteppich 1qm 20,97 1 EUR P010 01.02.2023   27,81 1 CHF P011 01.02.2023   18,29 1 GBP P012 01.02.2023

 

Benutzerebene 2
Abzeichen

Hallo @HB3  ich habe  die neuen Preise drin aber nun habe ich 2 B2B Preise drin - einmal den alten und einmal den neuen B2B mit heutigem Datum - Der Standartpreis ist ganz normal drin und stimmt - Wie bekomme ich nun den alten B2B Preis unter dem Reiter Verkauf raus?

Kann mir hier jemand helfen?

Benutzerebene 7
Abzeichen +5

Du musst in diesem Fall bei den alten Preisen ein Enddatum ("gueltig-bis") setzen.

Wenn die alte B2B Preisliste eine eigene, von der neuen abweichenden Gruppe ist, geht's einfach mit einem Import. Wenn es sich vermischt hat, geht es nur noch händisch.

Normalerweise spielt man die neuen Preise mit dem neuen gültig_ab-Datum per Import ein (gleiche Preislistenkennung wie die vorhandene). Xentral prüft dann:

- Preis unverändert: es passiert nichts

- neuer Preis abweichend: alter Preiseintrag erhält ein gültig_bis-Datum (neues gültig_ab-Datum - 1 Tag) und ein neuer Preiseintrag mit dem neuen gültig_ab-Datum würd angelegt.

So kann im Vorfeld die Preisänderung eingespielt werden und sie wird zum Stichtag automatisch gültig.

 

 

Benutzerebene 2
Abzeichen

Moin, 

entweder den Bericht “086 - ALLE VKS + EKS ÜBER ALLE ARTIKEL EXPORTIEREN” als Basis nutzen und dort die EAN noch ergänzen. 

Oder über die Import-/Exportzentrale Stammdaten Export mit den Feldern “ean” + “verkaufspreisnettoX;(X = 1-50)”.

 

Hallo Daniel,

ich möchte an diesen Bericht die entsprechende Preisgruppe hinzufügen. Alle Verkaufspreise werden korrekt mit den zugehörigen Mengen exportiert. Es fehlt aber die zugehörige Preisgruppe, wie heißt das SQL Feld, um es im Bericht 086 hinzuzufügen?

Danke

Benutzerebene 7
Abzeichen +5

Hallo @Phuc-An Tran ,

die Preisgruppen sind kein Feld, sondern eine eigene Tabelle. Man muss also die Verkaufspreise Tabelle mit den Gruppen verknüpfen. Da reicht leider nicht nur ein Feld hinzuzufügen. 

Beste Grüße,
Daniel

Antworten