Beantwortet

Mail versenden schlägt fehl -


Moin ihr Lieben,

 

nachdem ich viel stress mit einer beschädigten Datenbank hatte habe ich die Software wieder zum laufen bekommen. Ich habe allerdings eine neue Datenbank dafür aufgesetzt welche nun auch einen anderen Namen als der Ursprung hat. Soweit es ging habe ich die Anleitung zum Umzug der Daten verfolgt und umgesetzt. 

Nun zum Problem:

Beim Versuch, zB aus einer Rechnung heraus, eine Mail zu versenden kommt ein ähnlicher Fehler wie bei dem Bild aus dem Anhang. Bisher bin ich mit PHP Mail ganz gut gefahren. Nun habe ich einen alternativen Weg über SMTP versucht aber auch dort kommt beim Test schon folgende Meldung:

Database prepare failed. Error code #1146. Error message: Table 'db502023_14.log' doesn't exist

In der alten DB (_13) gab es eine solche Tabelle auch nicht. mit “.log” ja auch sehr seltsam. Was könnte hier quer sitzen?

 

Danke für jede Rückmeldung!

 

Gruß

Bebber

icon

Beste Antwort von Joachim Weber 366 27 June 2022, 13:12

Original anzeigen

2 Antworten

Benutzerebene 5
Abzeichen +2

Moin @Bebberovka,

vielen Dank für deinen Beitrag in unserer Community.

Diese Meldung ist uns primär von Cloud-Kunden und weniger von on-prem-Kunden gemeldet worden. Unter Umständen dauert es auch nur ein Weilchen, bis das Modul die Verknüpfungen neu gefunden hat, wenn grundsätzlich die Rechnung gefunden werden kann. Gerne würde ich dies dennoch einmal weiter prüfen.

Ich schreibe dir gleich noch in einem Ticket dazu. Für die Community möchte ich hier aber schon einmal festhalten, dass die xentral-Version natürlich von uns von Interesse ist.

Vielen Dank im Voraus, auch für dein Verständnis und viele Grüße,

Matthias vom Xentral Customer Success Team

Benutzerebene 3

Hi,

 

die Tabelle heiß “log” der “.” kommt ist das trennzeichen zwischen datenbankname und tabellenname.

Diese Tabelle gibt es schon ewig min. seit 16.1, wenn Sie nicht vorhanden ist dann am besten eine neue OSS Version installieren (am besten lokal oder einem andern server)und mit mysqldump die log tabelle exportieren. Diese kannst du dann mit mysql in deine Live importieren.

Die Tabelle muss mit der korrekte Struktur vorhanden sein, sonst werden auch noch andere Module fehler werfen. 

 

Gruß

Joschi

P.S. 

wenn du probleme mit der Datenbank hattest ist es kein Fehler die komplette Struktur mit einer neu installieren zu vergleichen. 

 

Antworten