Scroll-Bug sollte behoben werden (das Springen der Ansicht nach "Speichern" oder "Übernehmen")


Benutzerebene 3
Abzeichen +2

Seit wir Xentral haben (2020) liegt dieser Bug vor und seit Anfang an nervt es alle Mitarbeiter und macht das Arbeiten ineffizienter:

Beim Klick auf Buttons wie Speichern, Übernehmen und ähnliche baut sich die aktuelle Seite neu auf und dabei springt die vertikale Scrollbar wild herum und bleibt dann irgendwo in der unteren Hälfte stehen. Das ist bei uns bei allen möglichen Ansichten: Adressen, alle Belegtypen, Produktionsaufträge usw.

Beispiel Produktionsauftrag:

  1. Ich wähle den Kunden aus und klicke übernehmen
  2. Ich warte und muss dann erst mal wieder ganz nach oben scrollen um weitermachen zu können
  3. Ich wähle ein paar Einstellungen und klicke speichern
  4. Ich warte und muss dann erst mal wieder ganz nach oben scrollen um weitermachen zu können
  5. Ich füge eine Position hinzu und klicke freigeben
  6. Ich warte und muss dann erst mal wieder ganz nach oben scrollen um weitermachen zu können

Warum? Ist das wirklich so schwer zu beheben? Und wenn Xentral schon die Ursache nicht beheben kann, könnte es doch den Benutzern zuliebe nach den Jahren wenigestens ein window.scrollTo(0, 0) on document ready einbauen.

Gibt es denn wenigstens schon ein low-prio Ticket dafür?


6 Antworten

Benutzerebene 3
Abzeichen +2

PS: Es ist sogar noch nerviger. Ich klicke neu um einen Produktionsauftrag zu erstellen, dann:

  1. Ich warte und muss dann erst mal wieder ganz nach oben scrollen um weitermachen zu können
Benutzerebene 3
Abzeichen +2

Als Workaround (den Xentral auch mit einer Zeile Code integrieren könnte) habe ich dieses User Script geschrieben, das z.B. mit der Browser-Erweiterung Violentmonkey eingebunden werden kann. Damit wird automatisch wieder nach oben gescrollt, wenn die Seite geladen ist.

// ==UserScript==
// @name Scroll-Bug Workaround - xentral.biz
// @namespace Violentmonkey Scripts
// @match https://*.xentral.biz/*
// @grant none
// @version 1.0
// @author Jakob Schöttl
// @description 1.8.2022, 11:29:49
// ==/UserScript==

$(() => {
window.scrollTo(0, 0);
})

Ist unglaublich angenehm… die Seite springt zwar immer noch herum, aber am Ende ist man wieder da wo man sein will.

Benutzerebene 4
Abzeichen +1

Hallo Jakob, 

 

Vielen Dank für deinen Community Beitrag und dein ehrliches Feedback. 

 

Tritt dein Anliegen lediglich im Firefox Browser auf?

 

Sollte dem so sein, arbeiten unsere Entwickler bereits an einer Lösung für dieses Anliegen, jedoch wurde dieser Vorgang mit einer niedrigen Priorität eingestuft.

 

Bitte nutze bis dahin als Workaround einen anderen Browser als Firefox. Bei den Browsern Chrome oder Safari tritt dieses Phänomen nicht auf. 

 

Ich hoffe die Information hilft dir vorerst weiter. 

 

Viele Grüße

Benutzerebene 6
Abzeichen +3

Hey @Jakob Schöttl , 

danke dir für deinen Post. Vor Allem auch danke für den Workaround, den du gepostet hast. Ich hab es bei mir gerade auch noch mal getestet und bei mir im Browser (Safari) tritt es nicht auf. 
Gib uns also gerne noch Mal Bescheid, ob du Chrome, Opera oder einen ähnlichen Browser benutzt. 

Da es sich um einen Bug handelt, habe ich diesen Post auch mal in eine Diskussion umgewandelt. Damit er sichtbarer ist und die Diskussion besser funktioniert :) 

LG 

Benutzerebene 3
Abzeichen +2

Hi Jonas, wir verwenden in der Firma Firefox. Unter Chromium (Linux) konnte ich den Bug nicht reproduzieren.

Benutzerebene 6
Abzeichen +3

Danke für die schnelle Antwort und die Bestätigung! :) 

Antworten