Beantwortet

Update funktioniert nicht


Benutzerebene 4
Abzeichen +2

Ich habe nun bereits zwei mal Versucht von der Version 22.1.28 auf 22.1.30 bzw .31 zu aktualisieren.

 

Wenn das Update abgeschlossen ist, bekomme ich die Meldung, dass ich zu Xentral zurückkehren kann, jedoch befinden wir uns weiterhin auf der Version 22.1.28.

Dieses Problem hatte ich zuvor noch nie und weiß nicht was ich falsch machen könnte.

 

Kann mir jemand hierbei helfen?

 

LG

Lukas

icon

Beste Antwort von Christian 24 June 2022, 09:03

Original anzeigen

4 Antworten

Benutzerebene 7
Abzeichen +3

@Lukas Kov ich hatte das Problem auch schon einmal bei einem Kunden von uns. Bei mir hatte es auch erst nach mehrmaligen Updates geklappt. Wenn du selber hostest könnest du das Update über die CLI versuchen, ansonsten denke ich ist es in dem Fall sinnvoller, wenn du ein Ticket bei xentral eröffnen. Die können das dann genauer prüfen und ggf. auch ein Update über die CLI anstoßen. 

VG

Christian

Benutzerebene 7
Abzeichen +5

Hey @Lukas Kov , 

da kann ich @Christian nur zustimmen. In der Regel hat sich dieses Update Problem nach mehrmaligen Updaten von selber behoben. Kannst du einmal deine Cookies und Cache clearen? Das kann manchmal auch helfen. 

Sonst würde ich dir aber auch empfehlen ein Ticket zu erstellen und mir gerne deine Ticketnummer zukommen zu lassen! 

LG

Benutzerebene 4
Abzeichen +2

Ich wollte nicht mehrmals das gleiche Update anstoßen, ohne zu wissen, ob dies zu Problemen führen könnte.

 

Ich Versuche es nochmal und gebe dann Bescheid.

 

Danke @Christian@Jonas Müller 

Benutzerebene 7
Abzeichen +3

@Lukas Kov das Update kannst du mehrmals anstoßen (nicht parallel) - das ist kein Problem. Ggf. zu unterschiedlichen Zeiten - ggf. ist manchmal der Update-Server zu sehr ausgelastet. 

VG

Christian

Antworten