Beantwortet

Lagerbestandsberechnung: EK-Preise nach Charge

  • 15 June 2023
  • 6 Antworten
  • 199 Ansichten

Benutzerebene 3
Abzeichen

Hallo zusammen,

für die BWA benötige ich den aktuellen Lagerbestandswert. Aktuell klappt es leider nicht, dass die Werte der Lagerartikel mit dem tatsächlichen EK übereinstimmen. 

Beispiel:

Im Februar kaufe ich 1000 Kartons zu je 1 Euro. Im Mai kaufe ich wieder 1000 Kartons zu je 80ct. Ende Mai habe ich von der Februar Charge noch 100 Stück und die Mai Charge ist noch vollständig. Ziehe ich nun den Bestand, wird mir ein Lagerwert von 1100 x 1 Euro angezeigt. 

Lagere ich einen bestellten Artikel ein, gebe ich immer auch den aktuellen EK ein, die Info ist also vorhanden. 

Wie kann ich sicherstellen, dass die EK-Preise bei der Kalkulation des Lagerstandwerts korrekt berücksichtigt werden? Wird der EK, den ich bei der Bestellung und der Warenannahme angebe, überhaupt berücksichtigt?

Danke!

icon

Beste Antwort von Daniel Schmidtchen 15 June 2023, 18:19

Original anzeigen

6 Antworten

Benutzerebene 6
Abzeichen +3

Hallo @Nicolas Limbrock* 

Ich glaube, das, was du dir wünschst, kann dir Xentral nicht liefern. 

Du hast in dem Modul / App nur die folgende Auswahl zur Verfügung:

 

Solltest du es so genau wissen wollen, müsste man dies wahrscheinlich mit Bericht arbeiten. Das ist aber eher Aufwändig. Oder @Daniel Schmidtchen?

Liebe Grüsse
David

Benutzerebene 7
Abzeichen +5

@Nicolas Limbrock* Das geht über den kalk. EK. Dazu aktivierst du im Artikel unter Kalkulation folgende Option: 

 

Benutzerebene 3
Abzeichen

Vielen Dank, @Daniel Schmidtchen. Das werde ich mal ausprobieren!

Hallo,

wurde das Problem dadurch irgendwie gelöst?

Bei uns scheint es nicht zu funktionieren...somit ist die Lagerbewertung leider absolut falsch und nicht nutzbar.

Hat es sonst jemand geschafft die Lagerwerte so abzubilden dass sie den tatsächlichen Preisen zum Zeitpunkt des Kaufs entsprechen?

Benutzerebene 6
Abzeichen +3

Hallo @Petar Perkovic 

Es gibt zur Bewertung des Lagers nur diese Möglichkeit.

 

Gesamtwert

Der gesamte Lagerwert im Überblick ist direkt in der grauen Infobox ersichtlich. Dieser wird berechnet nach dem zuletzt eingetragenen Einkaufspreis, dem Inventurwert und dem kalkulierten EK-Preis.

Mehr bietet die Funktionalität auch nicht ab, da die Bestände auch nicht pro WE, Los oder Bestellung zusammengehalten werden und dann jeweils davon der Verbrauch abgebucht wird. Diese Bestandslogik fehlt in Xentral.

Hallo zusamen,

 

ich klinke mich in den Beitrag mit ein, um euch zu informieren, dass aktuell Lagerentnahmen nicht entsprechend deren EK-Bewertung in der Bestandsbewertung berücksichtigt werden. 
Allerdings haben wir bereits als Improvement (FFU-1897) aufgenommen, dass bei Bestandsentnahmen der Wert immer wieder neu berechnet wird. 

Ich wünsche euch noch einen schönen Abend!

Denise

Antworten