Beantwortet

Rechnungen per amainvoice in Xentral importieren


Benutzerebene 1
  • Regelmäßiger Teilnehmer
  • 4 Antworten

Hallo,

wir nutzen in Xentral das Modul amainvoice und die Schnittstelle zu Amazon.

Die Aufträge von Amazon importieren wir ohne Probleme. Das Abholen der zugehörigen Rechnungen aus amainvoice klappt aktuell nicht. Die Schnittstelle zu amainvoice ist aktiv.

Die Rechnungen aus amainvoice werden nicht importiert und lassen sich auch nicht manuell per Rechnungen / Gutschriften nachladen importieren:

Hat jemand ebenfalls amainvoice an Xentral angebunden und kann mir einen Tipp geben, wie der Rechnungsimport ausgelöst werden kann?

 

Danke und viele Grüße

Gabi

icon

Beste Antwort von Andreas Sitschow 27 April 2022, 17:23

Original anzeigen

7 Antworten

Benutzerebene 2

Hallo Gabi,

 

als erste Frage hast du den Prozessstarter “Amainvoice” am Laufen, dieser holt die entsprechenden Rechnungen von Amainvoice ab?

 

Welche detaillierten Einstellungen meinst du? Ich denke, du bist auf der Version 22.x, hier gab es Änderungen und es sind doppelte Funktionen rausgeflogen, die Oberfläche sollte folgendermaßen aussehen:

Beste Grüße

Andreas

Benutzerebene 1

Hallo @Andreas Sitschow ,

danke für den Hinweis. Die Nutzeroberfläche schaut bei uns aus wie in Deinem Screenshot. Ich habe nochmal das Datum für Rechnungen abholen ab verkürzt auf die letzten 2 Monate.

Im Prozesstarter ist amainvoice drin und wurde um 16:55 Uhr ausgeführt. Der Cron läuft stündlich.

Es kam aber bislang nichts rein, obwohl wir 11 Rechnungen in amainvoice haben und dazu 11 Amazon-Orders in Xentral:

Viele Grüße

Gabi

Benutzerebene 7
Abzeichen +5

Hi Gabi, 

hast du das einmal gecheckt? 

  • Amainvoice Kundennummer: Die Kundennummer aus dem Amainvoice Portal. Achtung: Nicht zu verwechseln mit der Mandantennummer 

Und Hast du einmal das Nachladen für den Zeitraum ausprobiert? Das hat bei mir schon des Öfteren geholfen. 

Beste Grüße

Daniel

Benutzerebene 1
  • Amainvoice Kundennummer: Die Kundennummer aus dem Amainvoice Portal. Achtung: Nicht zu verwechseln mit der Mandantennummer 

 

Danke@Daniel Schmidtchen. Das ist ein guter Hinweis. Wir werden das prüfen.

Der Nachladen-Button funktioniert leider nicht. Die Liste bleibt leer:

Gibt es irgendwo Logfiles, wo man sehen kann, was das Problem mit der Schnittstelle ist?

Benutzerebene 7
Abzeichen +5
  • Amainvoice Kundennummer: Die Kundennummer aus dem Amainvoice Portal. Achtung: Nicht zu verwechseln mit der Mandantennummer 

 

Danke@Daniel Schmidtchen. Das ist ein guter Hinweis. Wir werden das prüfen.

Der Nachladen-Button funktioniert leider nicht. Die Liste bleibt leer:

Gibt es irgendwo Logfiles, wo man sehen kann, was das Problem mit der Schnittstelle ist?

Vielleicht hilft ein Update auf die 22.1.

Benutzerebene 4
Abzeichen +1

Hallo Gabi,

es ist sehr schön zu sehen, dass dich bereits so viele xentral User bei der Lösungsfindung unterstützen konnten!

Als kleine Ergänzung hierzu bleibt mir nur noch anzumerken, dass Amazon bzw. Amainvoice die Daten immer zeitversetzt sendet, was vorübergehend zu fehlenden Belegen führen kann und wir deshalb beim Import etwas Geduld brauchen
Außerdem werden die Rechnungen nur erstellt, wenn es einen vorhandenen Auftrag dazu gibt.


Ich freue mich, dass der Import der Rechnungen, wie von dir im Ticket bestätigt, nun geklappt hat.

 

Viele Grüße aus Augsburg und einen tollen Wochenstart!

Denise

Benutzerebene 1

Hallo,

das Amainvoice-Modul ist inzwischen geupdatet und erscheint in dieser Oberfläche.

Ich habe allerdings nirgends eine Versionsnummer des Moduls gefunden.

Die Rechnungen laufen nun ein, wobei ich nicht sagen kann, ob das an dem Zeitversatz bei der Bereitstellung der Dokumente in Amainvoice, dem Modul-Update oder beidem lag.

 

Viele Grüße

Gabi

Antworten