Beantwortet

Xentral als Buchhaltungssoftware über mehrere Marktplätze

  • 4 August 2022
  • 1 Antwort
  • 28 Ansichten

  • Neuer Teilnehmer
  • 0 Antworten

Hallo zusammen,

können über Xentral Rechnungen automatisiert erstellt werden und das System als einziges Buchhaltungsprogramm fungieren?

Anders gesagt, kann Xentral easybill, amainvoice oder hellotax ersetzen und darüber jegliche Rechnungen aus Amazon, Shopify, ebay, otto, Kaufland und etsy verbucht werden?
Wir würden gerne Xentral als zentrales System nutzen und alle Anwendungen nur darüber laufen lassen.
Falls das nicht möglich sein sollte, welche Alternativen gibt es z.B. über Anbindung der genannten Softwares?

Vielen Grüße

Ben

icon

Beste Antwort von Christian 4 August 2022, 15:38

Original anzeigen

1 Antwort

Benutzerebene 6
Abzeichen +3

@Ben13 wenn du Pan EU hast und Warenströme steuerlich erfassen musst brauchst du eine Drittanbieter-Software wie z.B. Amainvoice (hier gibt es auch eine xentral Schnittstelle) - Warenverschiebungen zwischen Amazon PL zu Amazon CZ kann xentral steuerlich nicht abbilden. Ansonsten für Shops und Marktplätze wo es eine direkte Schnittstelle gibt und die Aufträge normal importiert werden können und Aufträge korrekt angelegt werden sollten, die Rechnungen korrekt erzeugt werden. Für Etsy gibt es z.B. aktuell keine funktionierende Schnittstelle wegen Änderungen auf Etsy. Hier müsste man ggf. einen Weg über z.B. Billbee bauen. Otto wirst du auch über einen Drittanbieter anbinden müssen, wie z.B. Brickfox - du wirst das auch für dich selber testen müssen, welche Funktionen dir in xentral reichen und wo du ggf. andere Tools benötigst. 

 

Für mich ist xentral auch keine Buchhaltungssoftware - sondern eher vorbereitende Buchhaltung und dann Fertigstellung in DATEV. 

Antworten