Effizienter Umgang mit dem Produktionsmodul und Unterstücklisten


Benutzerebene 3
Abzeichen

Hallo,

wir nutzen sehr umfangreich das Produktionsmodul mit folgenden Features:

  • Unterstücklisten (nicht als echte Baugruppen, sondern zur Vereinfachung der Verwaltung von Varianten "Standard-Teile" + spezifisiche Varianten-Teile = Variante)
  • Seriennummern in erster und zweiter Ebene (Bug in Xentral - Seriennummern aus Unterstücklisten werden mit der Produktionsanzahl potenziert)
  • Auflösung aller Unterstücklisten in einer Produktion
  • Externe Produktionsartikel (als Beistellung) - Funktionseinschränkung - diese Stücklisten-Artikel werden trotzdem mit aufgelöst

Probleme die wir haben:

Externe Produktionsartikel werden immer mit aufgelöst - das ist sehr nervig 

Sehr viel ungeführtes geklicke, nach der Auslagerung bleibt man im Lager "hängen", Seriennummern müssen dediziert im Produktionszentrum eingetragen werden und in Summe fühlt sich das nicht rund an.

Wie handhaben das andere hier?

 

Viele Grüße

Moritz


0 Antworten

Hinterlasse den ersten Beitrag!

Antworten