Beantwortet

Einstellungen Mail "Lagermindestmengen erreicht"

  • 8 November 2023
  • 4 Antworten
  • 59 Ansichten

Hallo,

wo kann ich einstellen, wann und an wen die Benachrichtigung “Lagermindestmengen erreicht” versendet wird?

Gruß Christian

icon

Beste Antwort von Anonymous 16 November 2023, 08:49

Original anzeigen

4 Antworten

Benutzerebene 7
Abzeichen +3

@ChristianBayer einstellen kannst du es in der App Bestellvorschlag E-Mail

/index.php?module=bestellvorschlagemail&action=list

 

“Wann” steuerst du über folgenden Prozessstarter:

 

Information im Helpdesk:

https://help.xentral.com/hc/de/articles/360016757099-Bestellvorschlag-E-Mail

@Christian vielen Dank für die Info. Die “Bestellvorschlagmail” habe ich entsprechend eingestellt und erhalte sie auch zur geplanten Uhrzeit, morgens um 6 Uhr.

Die Mail "Lagermindestmengen erreicht" ist aber eine weitere Mail, die ich kurz nach 5 Uhr erhalte:

Sie enthält keinen Text und eine leere csv-Datei. Ich hatte vermutet, dass es sich dabei um einen Bericht handelt. Unter “Berichte” haben wir aber keine Berichte aktiviert.

Auch im Prozessstarter ist um 5 Uhr kein Eintrag, mit dem die Herkunft der Mail "Lagermindestmengen erreicht" erklärt werden könnte.

Im “Mailausgang Log” werden beide E-Mails aufgeführt. Leider erhält man auch hier keine Infos zur Herkunft der Mails. 

Hallo @ChristianBayer

danke für deinen Community Beitrag! Aufgrund des Betreffs der E-Mail gehe ich davon aus, dass ihr das Modul Lagermindestmengen nutzt oder genutzt habt und dort Mindestmengen für Artikel eingetragen sind, die aktuell unterschritten sind.
Bei der Mail handelt es sich um eine automatische Systemmail, die an die von euch in den Grundeinstellungen → System → Abschnitt Systemmails hinterlegt ist. 

Melde dich gerne nochmal, wenn du die Herkunft der Mails weiterhin nicht nachvollziehen kannst.

 

Viele Grüße

Denise

Hallo @Denise Wenczel ,

vielen Dank für deinen Beitrag.

Ja, wir nutzen das Modul Lagermindestmengen.

Unter Grundeinstellungen → System → Abschnitt System E-Mails ist aber als “System E-Mails Empfänger” eine andere E-Mail-Adresse eingetragen. Die E-Mails mit dem Betreff “Lagermindestmengen erreicht” gingen aber an meine E-Mail-Adresse.

Ich vermute daher, dass es sich nicht um eine System E-Mail handelt.

Interessant ist, dass die E-Mail heute morgen nicht mehr gesendet wurde, obwohl weiterhin Artikelbestände den Meldebestand erreichen bzw. unterschreiten.

Gruß Christian

 

Antworten