Beantwortet

Pickreihenfolge der Lagerorte bei einem Artikel

  • 10 January 2022
  • 3 Antworten
  • 21 Ansichten

Abzeichen +1

Hallöchen,

wie wählt Xentral den Lagerort auf dem Lieferschein, der durch den Lagermitarbeiter angelaufen wird aus?

Beispiel: Artikel A steht 20x auf A001, 3x auf B100, 100x auf M350. Sinnvoll wäre es ja nun bei kommenden Aufrägen den Standort B100 leer zu machen.

Ein anderes Beispiel wäre, dass einige Standorte nur als Vorratslager sind und andere Standorte vom Picker angelaufen werden. z.B. 300x Standort M100, 300x Standort B200, 54x L20. Dann müsste Xentral nun ja L20 angeben, wählt aber M100. Warum?

 

Nach welche Priorität wählt Xentral den Standort der Auslagerung?

Grüße

icon

Beste Antwort von Dennis Bernhardt 10 January 2022, 11:02

Original anzeigen

3 Antworten

Hallo Alexander,

vielen Dank für deinen Beitrag zur Community!
Die Aufteilung erfolgt nach folgenden Kriterien:

  1. wenn bevorzugtes Lager im Auftrag ist (meist befüllt durch Projekt), dann bev. Lager
  2. Lager mit dem wenigsten Bestand

Liebe Grüße und guten Start in die Woche,
Dennis vom Customer Success

Abzeichen +1

Hallo Alexander,

vielen Dank für deinen Beitrag zur Community!
Die Aufteilung erfolgt nach folgenden Kriterien:

  1. wenn bevorzugtes Lager im Auftrag ist (meist befüllt durch Projekt), dann bev. Lager
  2. Lager mit dem wenigsten Bestand

Liebe Grüße und guten Start in die Woche,
Dennis vom Customer Success

Okay und wie ist das z.B. wenn ich von Ware MHD 02.04.2022 noch 50 Stück habe, aber bereits 20 Stück mit MHD 02.05.2022 eingetroffen sind? Wir dann automatisch das neue MHD genommen, weil die Menge auf dem Lagerplatz weniger ist?

Punkt 1 verstehe ich nicht ganz.

Benutzerebene 5
Abzeichen +4

Dafür gibt es eine Option, das FIFO angewandt wird:

https://help.xentral.com/hc/de/articles/360016763899-Chargen#:~:text=Eine%20Ausnahme%20gibt%20es%2C%20wenn%20im%20Projekt%20die%20Optionen%20MHD/Charge%20automatisch%20%C3%BCbernehmen%20falls%20eindeutig%20und%20MHD/Charge%20immer%20automatisch%20vorausw%C3%A4hlen%20ausgew%C3%A4hlt%20sind.%20In%20diesem%20Fall%20wird%20nach%20dem%20FIFO%20Prinzip%20(First%20in%2C%20first%20out)%20ausgebucht%20bzw.%20im%20Versandzentrum%20vorgeschlagen.%C2%A0

Antworten