Frage

Sendcloud Paketmarke erstellen wirft Fehler "Could not retreive customs form."

  • 9 February 2024
  • 6 Antworten
  • 62 Ansichten

Benutzerebene 3
Abzeichen

Hat noch jemand dieses Problem? Version: 24.5.0

 

Beim Erstellen einer Paketmarke über “Paketmarke drucken” über das VZ oder einen Lieferschein direkt, erscheint die Fehlermeldung "Could not retreive customs form." (Versandartmodul ist Sendcloud)

Das ist unabhängig vom Lieferland.

 

Das Label wird in Sendcloud korrekt erstellt und kann dort auch ausgedruckt werden. Der Lieferschein bleibt aber im VZ und die Trackingnummer wird nicht in Xentral erfasst. 


6 Antworten

Benutzerebene 3

Hallo @Klaus Bölling ,

ich würde mal vermuten, dass das mit dem neuen Release zu tun hat. 

Sendcloud (FFU-2662)

Implemented an 'Exclude JIT components' checkbox for the Sendcloud shipping method

 

https://help.xentral.com/hc/de/articles/12094441670556-Release-Notes-Beta-Programm-in-2024

 

Ein customs form ist ja ein Zoll Dokument.

Ist in dem betroffenen Lieferschein eine JIT enthalten?

Hast du, wenn ja, in der Versandtart den Haken gesetzt, dass die Komponenten nicht übertragen werden sollen?

Wenn das nicht hilft, bleibt wohl nur ein Ticket. 

Benutzerebene 3
Abzeichen

Danke für den Tipp. Verhalten ist aber gleich ob mit oder ohne Haken. Ist auch egal ob es eine Inlands- oder Auslandssendung ist. Wir haben allgemein keine Sendungen die durch den Zoll müssen. Sieht nach einem Bug aus. Ticket ist seit 2 Tagen offen aber noch keine Antwort.

Benutzerebene 3

2 Tage? Das ist sehr ungewöhnlich!

Vielleicht hilft es, wenn du im Ticket noch mal nachfragst.

Nicht das es beim Ticket ein Problem gab. 

@Klaus Bölling Wir haben in den letzten Tagen leider etwas Backlog aufgebaut, aber schick mir gern mal deine Ticketnummer, dann werde ich schauen, ob es sich jemand früher anschauen kann.

 

Edit: Ich habe eben durch einen Kollegen direkt dein Ticket gefunden. Dieses wurde bei uns als Blocker an die Entwicklung eingereicht, es wird also mit höchster Priorität bearbeitet.

 

LG,

Benutzerebene 3
Abzeichen

Antwort im Ticket habe ich gesehen. Scheint wirklich ein Problem vom letzten Beta-Update zu sein. Danke für die Rückmeldung.

Benutzerebene 2
Abzeichen +5

Moin @Klaus Bölling ,

die Lösung zu diesem Fehler ist heute mit der Version 24.6.0 (noch beta) veröffentlicht worden.

Nach dem Update auf diese oder eine höhere Version wird die Fehlermeldung nicht mehr erscheinen.

Antworten