Frage

Lieferbedingungen einrichten mit Frei Haus Grenzen / Standardpreis (Listenpreis) für Rabatt


Abzeichen

Hallo zusammen,

ich habe folgendes Problem. 

Wir haben u.a. Kunden & Lieferanten da haben wir FREI HAUS Grenzen. Sprich ab einen bestimmten (Netto)Bestellwert bekommen wir die Ware kostenlose (Frei Haus) gesendet.

Zum Beispiel ab 250 Euro netto(!) Frei Haus inkl. Verpackung, oder ab 250 Euro netto Frei Haus ausschl. Verpackung.

 

Edit: die Frei Haus Grenzen ist klar, aber geht es auch mit der Verpackung?

Leider finde ich nichts wie ich dieses in Xentral abbilden kann. 

Gibt es einen Tipp?

 

Vielen Dank

 

VG
Marcel


2 Antworten

Benutzerebene 1
Abzeichen

Hallo Marcel, 
wir würden dir folgendes Vorgehen vorschlagen. Unter Adresse- sonstige Daten kannst du die Freigrenzen für jeden Kunden und Lieferanten einstellen. 
Du legst mit den Aufträgen einen Portoartikel “Porto + Verpackung” oder ähnlich an. Dieser wird dann automatisch auf 0 Euro gesetzt, wenn die Freigrenzen erreicht sind.  Diesen Mechanismus kannst du natürlich in verschiedenen Varianten nutzen: 

“Porto” - “Porto & Verpackung” - “Verpackung”
Wenn ihr im Auftrag oder der Bestellung die richtige Variante wählt, könnt ihr das gewünschte Verhalten abbilden. 
Hilft dir das weiter?
Beste Grüße, Johannes
 

Benutzerebene 1

Hallo Marcel, 

eine kleine Ergänzung zu Johannes Nachricht,, kundenseitig gibt es in den Grundeinstellungen->System noch die Option für “Porto berechnen” und mit Preisgruppe zu arbeiten. Siehe auch hier https://help.xentral.com/hc/de/articles/4403353573522-Wie-kann-ich-die-Funktion-Portofrei-ab-in-der-Gruppe-aktivieren-

Antworten