Beantwortet

Problem: Hersteller statt Artikel in der Bestellung


Hallo zusammen,

ich bin frisch dabei, wir sind noch in der Einstellungsphase und ich habe gestern vermutlich irgendwo einen Haken gesetzt, der nicht hätte gesetzt werden sollte. 

In der Bestellung steht nun in der Spalte “Artikel” der Hersteller. Nun habe suche ich seit einer gefühlten Ewigkeit nach der Einstellung und finde sie nicht mehr.

Kann jemand helfen?

(und ja, seitdem schreibe ich mir jede getätigte Änderung auf).

Lieben Dank vorab!

VG Jennifer

icon

Beste Antwort von Daniel Schmidtchen 6 January 2022, 10:55

Original anzeigen

16 Antworten

Benutzerebene 5
Abzeichen +4

Hallo Jennifer,

vielleicht kannst Du mal ein Beispiel Screenshot senden, damit man es besser nachvollziehen kann? 
Für die Bestellung gibt es in den Grundeinstellungen / System einige Optionen, siehe Screenshot: 

Beste Grüße,
Daniel

@Daniel Schmidtchen Vielen Dank schon einmal. Soweit war ich leider gestern bereits. Der Artikeltext wäre ja auch die Beschreibung. Mir geht es um die Artikelbezeichnung. Ich habe es dennoch eben getestet, aber mein Annahme, dass dies keine Auswirkungen hat, bestätigte sich.

Anbei nochmal ein Screenshot. Unter “Artikel” sollte eben der Artikelname und nicht der Hersteller stehen.

 

Benutzerebene 5
Abzeichen +4

Das sollte aber nur in der Positionsübersicht so aussehen, und nicht nachher auf dem Beleg, schau mal unter Vorschau, wie es da im PDF aussieht. 

@Daniel Schmidtchen  Das war auch meine Hoffung. Hat sich leider nicht bestätigt.

 

Es ärgert mich so. Es ist sicher etwas wirklich banales. Ich habe eine vage Erinnerung, dass ich irgendwo einen Haken gesetzt oder herausgenommen habe, der damit im Zusammenhang steht. Ich bin gerade auch nicht so glücklich bin der Suche im Handbuch und Hilfsbereich.

(kann man seine Beiträge in dieser Community tatsächlich nicht nachträglich editieren?)

Benutzerebene 5
Abzeichen +4

Hast Du vielleicht im EK - Preis im nachfolgenden Feld eine Bezeichnung eingetragen, dann wird nämlich die gezogen (wie auch Artikelnummer, falls gefüllt):

  • Bezeichnung bei Lieferant:
  • Artikelnummer bei Lieferant:
Benutzerebene 5
Abzeichen +4

Es ärgert mich so. Es ist sicher etwas wirklich banales. Ich habe eine vage Erinnerung, dass ich irgendwo einen Haken gesetzt oder herausgenommen habe, der damit im Zusammenhang steht. Ich bin gerade auch nicht so glücklich bin der Suche im Handbuch und Hilfsbereich.

(kann man seine Beiträge in dieser Community tatsächlich nicht nachträglich editieren?)

Doch du kannst die Beiträge editieren, mit dem “...” + “Ändern”.

 

Benutzerebene 5
Abzeichen +4
Angaben auf Bestellung vom Lieferanten, statt eigener Bezeichnung und Nummer 

 

Ich glaube es wird wärmer. Ich hatte dort tatsächlich Elmo stehen. Habe es nun gelöscht, aber es steht immer noch unter der Artikelbezeichnung. Nun ist die Frage, ob das System Zeit zum “Schlucken” benötigt?


Nebeninfo: Den Hersteller hatte ich mal rausgenommen, deswegen wird dieser nicht mehr angezeigt.

Edit: neuer Screenshot? Dann muss ich nochmal eben schauen...

Benutzerebene 5
Abzeichen +4

Die Artikel-Position noch einmal komplett neu in der Bestellung einfügen, sonst zieht es sich nicht die geänderten Daten. 

Die Artikel-Position noch einmal komplett neu in der Bestellung einfügen, sonst zieht es sich nicht die geänderten Daten. 

Das habe ich. Ich muss aber nochmal deinen Screenshot vergleichen.

Angaben auf Bestellung vom Lieferanten, statt eigener Bezeichnung und Nummer 

 

Das scheint es auch nicht zu sein. Wenn ich die Artikelnummer nicht stehen lasse, gibt er mir den Artikel unter Bestellungen auch nicht zur Auswahl. Wenn in einem oder beiden Felder etwas steht, ändert das nichts an der Ausgabe von “Elmo”. Das “Elmo” ist das Problem und genau das habe ich im Preis gelöscht. Irgendwoher zieht er es sich aber scheinbar noch. Ich habe auch gerade die Bestellung nochmal neu angelegt, aber auch das hat nichts bewirkt.

Es ärgert mich so. Es ist sicher etwas wirklich banales. Ich habe eine vage Erinnerung, dass ich irgendwo einen Haken gesetzt oder herausgenommen habe, der damit im Zusammenhang steht. Ich bin gerade auch nicht so glücklich bin der Suche im Handbuch und Hilfsbereich.

(kann man seine Beiträge in dieser Community tatsächlich nicht nachträglich editieren?)

Doch du kannst die Beiträge editieren, mit dem “...” + “Ändern”.

 

Scheinbar funzt das aber mit meinem Ausgangspost nicht...

Benutzerebene 5
Abzeichen +4

Es ärgert mich so. Es ist sicher etwas wirklich banales. Ich habe eine vage Erinnerung, dass ich irgendwo einen Haken gesetzt oder herausgenommen habe, der damit im Zusammenhang steht. Ich bin gerade auch nicht so glücklich bin der Suche im Handbuch und Hilfsbereich.

(kann man seine Beiträge in dieser Community tatsächlich nicht nachträglich editieren?)

Doch du kannst die Beiträge editieren, mit dem “...” + “Ändern”.

 

Scheinbar funzt das aber mit meinem Ausgangspost nicht...

Stimmt, da geht es nicht :(

Benutzerebene 5
Abzeichen +4

Das scheint es auch nicht zu sein. Wenn ich die Artikelnummer nicht stehen lasse, gibt er mir den Artikel unter Bestellungen auch nicht zur Auswahl. Wenn in einem oder beiden Felder etwas steht, ändert das nichts an der Ausgabe von “Elmo”. Das “Elmo” ist das Problem und genau das habe ich im Preis gelöscht. Irgendwoher zieht er es sich aber scheinbar noch. Ich habe auch gerade die Bestellung nochmal neu angelegt, aber auch das hat nichts bewirkt.

Merkwürdig! Da müsste ich mal auf das System schauen, so nicht nachvollziehbar. Ich habe die PN geschrieben. 

Hat sich erledigt. Habe jetzt das Thema mit der Lieferantenbezeichnung beachtet, alle Preise neu angelegt und nun passt es.

Antworten