Beantwortet

Zeiterfassung - Zeiten aus Stechuhr und manuell gebuchte nicht überall sichtbar

  • 10 November 2023
  • 5 Antworten
  • 44 Ansichten

Benutzerebene 2
Abzeichen

Hallo, 

wir möchten in Zukunft die Zeiterfassung in Xentral nutzen und testen diese gerade. Allerdings haben sich jetzt ein paar Probleme ergeben. 

Ich habe an einigen Tagen die Zeit manuell erfasst und an einigen Tagen die Stechuhr genutzt. Jetzt scheinen die Stechuhrzeiten in der “Mitarbeiterzeiterfassung - Stundenübersicht” auf, jedoch fehlen hier die manuell angelegten Arbeitszeiten. Umgekehrt werden die manuell erfassten Zeiten in der “Zeiterfassung - eigene Zeiterfassung Übersicht” angezeigt, hier fehlen dann aber wieder die Stechuhrzeiten. 

Wir würden natürlich eine Übersicht über alle gestempelten und eingetragenen Zeiten benötigen. Was für mich auch nicht ersichtlich ist ob bzw. wann die Pause abgebucht wird (ich habe hinterlegt, dass die Pause automatisch von der Arbeitszeit abgebucht werden soll - 0:30 Min Pause ab einer Arbeitszeit von 6 Stunden). 

Ich sehe momentan keine Möglichkeit die Zeiten irgendwie zu kontrollieren. Vielleicht kann mir hier jemand weiterhelfen.

 

Vielen Dank und liebe Grüße

Claudia

icon

Beste Antwort von Matthias Berkmann-Schäfer 10 November 2023, 11:29

Original anzeigen

5 Antworten

Benutzerebene 6
Abzeichen +2

Hallo @Claudia Singer ,

tatsächlich ist die Zeiterfassung über das Formular (module=zeiterfassung) und die Stechuhr (module=stechuhr)/ module=mitarbeiterzeiterfassung aus der Historie von Xentral heraus zwei getrennte Zeiterfassungen/ Module, die nichts miteinander zu tun haben.

Wir selbst nutzen das Formular (module=zeiterfassung) zum Buchen unserer Zeiten und können dieses auch guten Gewissens weiterempfehlen.

Bei der anderen Zeiterfassung höre ich immer wieder, dass es zu Problemen/ Verwirrung kommt.

Ich verstehe aber auch den Mehrwert der Stechuhr und schlage deshalb vor, ggf. über einen Bericht eine Zusammenführung der beiden Zeiterfassungen zu ermöglichen.

Wende dich bei Interesse gerne an uns und wir prüfen einmal gemeinsam, ob und wie das möglich ist.

Viele Grüße,

Matthias von digitalXL

Benutzerebene 2
Abzeichen

Hallo @Matthias Berkmann-Schäfer

vielen Dank für deine Antwort. Ich werde das einmal intern besprechen wie wir das dann in Zukunft lösen werden. Ist es dann auch nicht möglich, die Stechuhrzeiten im Nachhinein zu korrigieren (falls sich hier einmal ein Fehler einschleicht oder sich jemand verdrückt)?

 

Liebe Grüße

Claudia

Benutzerebene 6
Abzeichen +2

Hallo @Claudia Singer ,

sehr gerne!

Doch das geht über den Edit-Stift im Modul Mitarbeiterzeiterfassung (module=mitarbeiterzeiterfassung) > Gebuchte Zeiten für den entsprechenden Benutzer. Siehe nachfolgenden Screenshot.

Viele Grüße,

Matthias von digitalXL

Benutzerebene 2
Abzeichen

Hallo @Matthias Berkmann-Schäfer,

super, vielen Dank und ein schönes Wochenende,

Claudia

Benutzerebene 6
Abzeichen +2

Sehr gerne! Dir auch @Claudia Singer , danke!

Antworten