Angepinnt

Migration zum NextGen Design


Benutzerebene 3
Abzeichen

Hallo Community,

wir beginnen diesen Monat damit, NextGen als Standard-UI zu aktivieren und die alte Xentral-Oberfläche zu deaktivieren. Wir werden dies in den kommenden Wochen schrittweise vollziehen und haben bereits mit unseren Beta-Kunden begonnen. Bevor die Umstellung vollzogen wird, werdet ihr auch nochmal separat via E-Mail kontaktiert.

In diesem Beitrag möchten wir uns auf die wichtigsten Änderungen in NextGen im Vergleich zur alten Xentral-Oberfläche fokussieren.

 

Einstellungsmenü

Wir haben die Einstellungen leichter zugänglich gemacht, indem wir sie in die obere rechte Ecke verschoben haben. Alle Einstellungen sind jetzt in einem einzigen Einstellungsmenü zu finden, welches auch durchsucht werden kann.

 

 

Suche

Wir haben unsere Suchoption neu gestaltet. So kannst du diese über die oberen Leiste öffnen oder durch Drücken von STRG+K unter Windows oder CMD+K auf dem Mac öffnen. Ferner arbeiten wir daran, die Auswahl bestimmter Kategorien zu vereinfachen. Das folgende Design wird in den kommenden Wochen verfügbar sein.

 

 

 

Design

Zur besseren Übersicht haben wir die Farbe der Seitennavigation in Weiß geändert. Die Xentral-Einstellungen und Benutzereinstellungen wurde in die obere rechte Ecke verschoben und die Seitennavigation einklappbar gemacht.

Anpassung

In der Seitennavigation kannst du nun auswählen, welche Menüelemente, du sehen möchtest, und dich somit flexibel auf die wichtigsten Elemente für deinen Arbeitsalltag konzentrieren. Gehe hierfür zu Kontoeinstellungen > Navigationsleistenkonfiguration und wähle die Module aus, die du in jedem Abschnitt sehen möchtest, und ordne diese entsprechend neu an.

 

 

Nur NextGen-Module

Einige unserer neuesten Module sind nur in der NextGen-Oberfläche verfügbar. Probiere sie direkt in deiner Xentral-Instanz aus!

Analytics

Settings


21 Antworten

Hallo Agnes, gibt es auch eine Zusammenfassung über die wichtigsten Änderungen der Oberfläche für MDEs wie Zebra? VG!

Benutzerebene 5
Abzeichen +2



Was genau nutzt ihr mobil primär? 

Ein- Aus- und Umlagern,

sowie Picken, mit ZEBRA GK420d

Moin 

Im NextGen Artikelübersicht fehlen u.a. noch für uns wichtige Spalten wie:

  • Verfügbarer Lagerbestand
  • Im Zulauf

Lg.

und die mobilen Pickgeräte, MDEs von Zebra, sind MC3300 (m-l-k)

Benutzerebene 5
Abzeichen +3

Wie kann man denn jetzt ein Update machen?

Hallo @Jochen Laib,
Updates kannst du in der Regel immer unter (DEINEURL).xentral.biz/update durchführen, soweit diese bereitstehen oder du gehst über deine Startseite oben rechts unter “Jetzt aktualisieren”.
 


Beste Grüße,

Benutzerebene 2
Abzeichen +1

@Agnes Wachinger Wird dann die Massenbearbeitung und das Duplizieren von Artikeln in der Next-Gen endlich funktionieren? 
Diese Features sind sehr wichtig für uns. Aktuell geht es nur im Classic-Design, weshalb wir den Switch zur alten Oberfläche hin und wieder noch benötigen. 

Benutzerebene 7
Abzeichen +3

@AxVDB mit einer der nächsten Updates kommt die alte Alternansicht als Standard-Ansicht im NextGen Design. Du musst dann nicht mehr wechseln. 

Benutzerebene 5
Abzeichen +1

Gibt es im nextGen Design auch einen Darkmode?

Ich finde es arg hell und nicht gerade Augenschonend.

@Timo Horstmann die Spalten kannst du unter Einstellungen > Administration > System (/new/settings?menu=administration&submenu=system) und dann unter Zusatzfelder Artikeltabelle konfigurieren und so als Spalten in der Artikelübersicht hinterlegen 

Benutzerebene 6
Abzeichen +2

Gibt es im nextGen Design auch einen Darkmode?

Ich finde es arg hell und nicht gerade Augenschonend.

Hab ich auch schon eingereicht. Das ist sehr anstrengend für die Augen. 

Benutzerebene 3
Abzeichen

Hallo @Andreas M. und @Max_P ,

einen Darkmode gibt es aktuell noch nicht, doch das war auch bei uns schon öfter im Gespräch dass das durchaus praktisch wäre. Danke auf jeden Fall dass ihr das auch eingereicht habt, das repräsentiert dann ja auch gut, wie der Wunsch von eurer Seite da ist. 

Als workaround hatte @Dennis Bernhardt mal vorgeschlagen, dass es da wohl Erweiterungen für Browser gibt, die das machen können, aber nicht hundertprozentig gut darin sind. Wäre eine schnelle Lösung, wenn eine direkt gebraucht wird auf jeden Fall.

Grüße,

Genau, es gibt ein Add On namens “Dark Mode” für Google Chrome, welches meines Erachtens nach recht mäßig funktioniert, jedoch etwas in der Reaktionszeit etwas verzögert ist
Ich kann daher nur den Punkt von @Nina Fürstmann unterstreichen, hierzu solche Wünsche über die Roadmap einzureichen, da wir von unserer Seite aus natürlich auch Entscheidungen für oder gegen den Aufwand eines Features anhand der Relevanz und des Nutzens abhängig machen müssen.

LG,

Benutzerebene 5
Abzeichen +1

@Dennis Bernhardt

Also Chrome kommt für uns aus Informationssicherheitsthemen nicht in Betracht,

Edge hat einen Darkmode, der aber das GUI von Xentral nicht abdunkelt.

 

Zum Thema Roadmap:

Max_P hat das ja schon eingereicht.

Es gibt ja keine Möglichkeit mehr das “upzuvoten”. Denn wenn ich in der Suche in der Roadmap Darkmode eingebe wird nichts gefunden.

Also wieder das alte Lied. Vorschläge zigmal eingeben😵

 

Ihr solltet mal beginnen und den Usern Feedback zu den Vorschlägen geben.

 

Moin @Andreas M. ja, leider müssen die Vorschläge im Zweifelsfall von mehreren Personen eingegeben werden und erscheinen nicht oder nicht direkt auf der Roadmap. Wir haben einerseits auch durch die alte Ideen-Seite gelernt, dass die Suchfunktion um für Beiträge Abzustimmen im Zweifelsfall gemieden wird und dafür Beiträge, die es bereits mehrmals gibt, noch weitere Male eingereicht werden. Andererseits wäre unsere Roadmap doch sehr anfällig für Spam, wenn jeder Beitrag einfach dort veröffentlicht werden würde und zusätzlich kommt auch nicht jede Änderung, die durchgeführt wird, auf die Roadmap. Insbesondere bei kleineren Änderungen können diese einfach im Rahmen eines normalen Updates eingefügt werden.

 

Daher: Habt ihr einen Vorschlag, reicht ihn bitte ein. Anders können wir kein zuverlässiges Meinungsbild erhalten.

Benutzerebene 5
Abzeichen +1

@Dennis Bernhardt  wäre es denn so schwer auch Vorschläge in der Roadmap abzubilden, die nicht umgesetzt werden?

Das mit dem Spam passt nicht wirklich, da bevor es eingereicht wird die E-Mailadresse bestätigt werden muss.

Ich persönlich überleg es mir mittlerweile 2x ob ich einen Vorschlag einreiche. Denn warum soll ich was einreichen, was seitens Xentral als unwichtig gesehen wird.

Würde ich aber in der Suche das Thema finden und es steht da, dass sowas nicht geplant wird, ist es ok. Kann und muss ich mit leben. Aber einfach Vorschläge unkommentiert zu lassen, macht es euch leicht aber es ist nicht wirklich wertschätzend dem User gegenüber.

@Andreas M. das wäre tatsächlich ein erheblicher Mehraufwand.
Spam kann man auch von temporären E-Mail-Adressen senden, welche ebenfalls E-Mails empfangen können. Wir erhalten selbst an unser Ticketsystem teilweise mehrere hundert Spam-Mails am Tag, mit ein paar Bots ist das also relativ leicht zu erledigen. Da wir aber natürlich jeden Vorschlag lesen möchten, müssen wir diese händisch durchgehen.

Ob du einen Vorschlag einreichen magst, ist natürlich komplett dir überlassen, wir freuen uns jedoch über die Vorschläge und ein paar Klicks, um das Formular auszufüllen, ist nun auch kein als zu großer Aufwand. Zusätzlich muss man auch sagen, dass es natürlich auch eine bewusste Hürde ist, denn wenn der Vorschlag nicht einmal derart dringend ist, dass diese hierfür genommen wird, kann der Vorschlag keine hohe Relevanz haben.

 

LG,

Benutzerebene 5
Abzeichen +1

Da hat dann jeder seine Sichtweise.

Wie erwähnt, mit der Änderung des Systems zu den Vorschlägen habt ihr es euch einfacher gemacht, dem User jedoch nicht.

Stellt sich die Frage wer im Fokus ist, der Programmierer oder der Kunde.

Aber es ist euer Business nicht meins, daher könnt ihr das handhaben wie ihr es für richtig haltet. Ob das viele User toll finden steht auf einem anderen Blatt.

Nextgen wurde heute mitten in der Arbeitszeit und bei wichtigen Vorgängen umgestellt. So ähnlich verhält es sich mit spontanen Updates. Mit den Ergebnis das unsere API Connectoren für Lieferanten Bestandssync unterbrochen werden🫤.

 

@tessamino Bestimmte Spaltentypen waren garnicht auswählbar. Aber so wie ich das sehe ist der alte View wieder aktiv und NextGen View aktuell nicht auswählbar.

 

 

Benutzerebene 3
Abzeichen

Wie sieht das mit der Zeiterfassung aus? Wir hatten unsere Mitarbeiter mittels QR-Code Ihre Arbeitszeit stempeln lassen. Weder das Stempeln noch das Administrationsmodul geht in der neuen UI. 

Antworten